Firmenprofil Arbeitsschutz Brandschutz Baustellenkoordinator (SiGeKo) Managementsysteme und Standards Seminare Informationen Aktuelles Links Private Aktivitäten Impressum Quellenangaben gemäß 63 UrhG

Druckbare Version

Jährliche Unterweisung Flurförderzeuge

Brandschutzhelfer

Ausbildung zum Regalprüfer

Die Betriebssicherheitsverordnung gibt in § 10 vor, dass Arbeitsmittel von befähigten Personen einmal jährlich kontrolliert werden müssen. Dieses Seminar stellt den Teilnehmern das entsprechende Handwerkzeug zur Verfügung um diese Aufgabe im Sinne des Arbeitsschutzes auszuführen.

Lehrinhalt:

- Einführung, Begriffsdefinition, Normen- Anforderungen an den Lagerbetrieb
- Anforderungen an den Lagerbetrieb
- Montage und Statik
- Änderung der Anordnung der Lagereinrichtungen
- Nutzungssicherheit
- Beladung / Handhabung der Läger
- Verantwortlichkeiten und Haftung
- Ursache von Schäden
- Messverfahren für Schäden
- Grenzwerte für Verformungen/ Bewertung von beschädigten Bauteilen
- Ermittlung der Gefahrstufe
- Inspektion, Beurteilung, Maßnahmen
- Inspektionsablaufplan


Fachliche Grundlagen des Seminars sind unter anderem die DGUV Regel 108-007 und die DIN EN 15635 in ihrer endgültigen Fassung. Die rechtliche Grundlage bilden das Arbeitsschutzgesetz und die Betriebssicherheitsverordnung.

Die Dauer des Seminars beträgt 6 Stunden (8 Unterrichtseinheiten) unterbrochen durch zwei Pausen.

Im Anschluss findet eine Sachkundeprüfung statt und es wird ein Zertifikat ausgestellt.